PSX_20240508_074304-min

DMM-Teilnahme der Jugendmannschaft in Greiz am 3.5./4.5.24 

Nach 2015 startete in diesem Jahr erstmalig wieder eine Jugendmannschaft des KSC Hösbach bei der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft und vertrat auch als einzige Mannschaft den HRV. 

Mit insgesamt 10 Teams war das Teilnehmerfeld stark besetzt. Neben dem Titelverteidiger Urloffen war auch der letztjährige Vizemeister Nürnberg dabei, die weiteren Mannschaften waren Unterföhring, Heusweiler, Hausen-Zell, Leipzig, Mainz, Essen-Dellwig und natürlich der Ausrichter Greiz. 

Das Hösbacher Team mit starker Unterstützung von Hofgeismar war wie folgt aufgestellt: 

Alex Mjakuschin (43kg), Jonathan Dedio (47kg), Ben Völker (52kg), Sergej Vogel, Kalle Schwob, Maximilian Löber (alle 58kg), David Horn (65kg), Daniel Dolgich (72kg), Nils Becker (80kg), Niclas Schiffmann (110kg). Das Team wurde an der Ecke von Yannick Ott und Alexander Horn betreut. 

Die 10 Teams wurden in 2 Pools aufgeteilt, im Pool wurde nordisch gerungen.  

Nach 4 Kämpfen hat es für unsere Jungs im Wettkampf mit den besten Mannschaften Deutschlands am Ende nur für Platz 8 gereicht. Alle haben Ihr Bestes gegeben und hart gekämpft und es war ein tolles Erlebnis für alle. Wir sind stolz auf unser Team!