Es geht in den hohen Norden

Der ECOVIS - Gegnercheck

Nach der doch herberen Heimniederlage geht es diesen Samstag nach Mecklenburg-Vorpommern in
die „Lindenstadt“.
Wir fahren natürlich mit hohen Erwartungen nach Lübtheen und wollen ganz klar mit 2 Punkten im
Gepäck die Heimreise antreten.
Allerdings werden die noch sieglosen Gastgeber alles dafür tun, um uns eine ebenbürtige
Kampfstaffel entgegen zu setzen.
So könnte Steven Gottschling auf den starken Lennard Wickel treffen und Niklas Dorn bekommt es
mit Emanuel Krause zu tun.
Niklas Schäfer wir sein Können gegen den 5. Weltmeister Bisultanov unter Beweis stellen müssen.
Freuen dürfen wir uns wieder auf unseren 3. Weltmeister Gevorg Sahakyan, der im Weltergewicht
wohl gegen Andrej Ginc kämpfen wird.
Mit einem „jetzt-erst-recht“ ist die Mannschaft auf jeden Fall heiß auf den nächsten Sieg in der 1.
Ringer Bundesliga!

Dieser Gegner-Check wurde Ihnen präsentiert von ECOVIS.

Ecovis ist ein Beratungsunternehmen für den Mittelstand und zählt in Deutschland zu den Top 10 der Branche. In den mehr als 100 Büros in Deutschland sowie den internationalen Partnerkanzleien in über 75 Ländern arbeiten rund 7.500 Mitarbeiter. Ecovis betreut und berät Familienunternehmen und inhabergeführte Betriebe ebenso wie Freiberufler und Privatpersonen. Um das wirtschaftliche Handeln seiner Mandanten nachhaltig zu sichern und zu fördern, bündelt Ecovis die nationale und internationale Fach- und Branchenexpertise aller Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte und Unternehmensberater. Jede Ecovis-Kanzlei kann auf diesen Wissenspool zurückgreifen.

Thorsten Blümel

Steuerberater

Martin Fries

Steuerberater