Internationales Karl-Spieß-Gedächtnisturnier in Graben-Neudorf und

Offene Nordhessen-Meisterschaft in Hofgeismar am 09.07.2022:

Unsere Junior-Vikings waren am 09.Juli wieder erfolgreich auf der Jagd nach Medaillen und Pokalen. Auf getrennten Turnieren kämpfte unser Team gemeinsam für den KSC. Unsere beiden Mädels Joelle-Marie Dedio (B-Jugend) und Greta Vormwald (E-Jugend) vertraten uns in Hofgeismar bei den Nordhessischen Meisterschaften der weiblichen Jugend im freien Stil, die Jungs traten bei internationaler Konkurrenz in Graben-Neudorf in Nordbaden ebenfalls im freien Stil an. Greta erreichte in Ihrer Gewichtsklasse bis 25 kg auf Ihrem erst zweiten Turnier überhaupt den ersten Platz, Joelle-Marie schaffte in der 77kg-Klasse gegen bis zu 4 Jahre ältere Gegnerinnen mit dem dritten Platz auch noch den Sprung aufs Treppchen.

Unsere Jungs Jonathan Dedio (C-Jugend), Moritz Belle und Julian Körber (beide D-Jugend) hatten in Nordbaden bei 240 Teilnehmern mit starken Gegnern aus Deutschland, Frankreich und Belgien zu kämpfen.

Jonathan erreichte in der Klasse bis 39kg im nordischen System den 4.Platz, Moritz kämpfte im Pool in der 32kg-Klasse und erreichte Platz 3. Julian erreichte in der 29kg-Klasse ebenfalls im nordischen System den 2.Platz.

Wir gratulieren allen Junior-Vikingern zu Ihren Erfolgen und freuen uns schon auf das nächste Turnier nach der Sommerpause. Dann treten wir mit Heimvorteil beim Spessart-Pokal am 18.09. in Hösbach an.