Jugendturnier Aichhalden

Am Sonntag startete Julian Körber beim 18. Internationalen Johannes und Peter Roth Gedächtnisturnier in Aichhalden im schönen Schwarzwald. Julian musste 6 mal auf die Matte. Dabei lies er keinen seiner Gegner/Gegnerinnen eine Chance und schulterte sie alle vorzeitig. Er gewann somit mehr als souverän das Turnier! Was für eine Leistung! Herzlichen Glückwunsch, Julian!